Funkenflug

Mit der Flex in der Hand hat Tobi das Motorrad von unnötigen Aufhängungen befreit, die sich im Orginalzustand irgendeiner Funktionalität erfreuten. Parallel wurde von Johannes Biesel | Cloporte Customs der Motor ausgebaut. Auch der Rahmen wurde an einer „TÜV-konformen“ Stelle gekürzt und gecleaned, um eine kompaktere Linie zu erhalten.

Der Motor begibt sich jetzt auf Reise nach Olten zu Johannes, der das Teil einmal komplett säubern, revidieren und lackieren wird.

Fotografie:
Markus Edgar Ruf

Kommentare zu diesem Thema

- Noch kein Kommentar vorhanden -

zurück zur Liste Kommentar schreiben