Cafe-Racer SITZBANK Rohling Höckersitzbank, schwarz

Art.Nr.: SB-AB3

96,00 EUR
inkl. 16 % USt

  • Lieferzeit : Lagerartikel
  • Gewicht 1.10 kg

Dieser Artikel ist zur Zeit ausverkauft. Wir informieren Dich gerne bei Nachschub. Bitte gib hierzu Deine E-Mail-Adresse an und bestätige die dann ausgehende Mail in Deinem Postfach. Danke.

Produktbeschreibung

Wunderschöner Sitzbankrohling für den Cafe-Racer-Umbau, universal passend für viele Modelle. 
Das abnehmbare Polstergestell und der Höcker sind aus thermoplastischem Kunststoff tiefgezogen.
Somit nicht so verwindungssteif wie zum Beispiel GFK. Dafür schenkt man sich erfahrungsgemäß Diskussionen 
mit dem Prüfer über Festigkeit und Bruchverhalten.

Wir empfehlen die Montage auf eine stabilen Grundplatte.
Die Polstergrundplatte lässt sich sehr leicht mit nur zwei Schrauben von der Sitzbank trennen und wieder montieren.
Passt mit ein wenig handwerklichem Geschick sicher an viele verschiedene Maschinen.

Maße:
- Gesamtlänge: 700 mm
- Breite vorne: 165 mm (auf der Innenseite gemessen)
- Länge der Sitzfläche: ca. 340 mm
- max. Breite hinten: 230 mm (auf der Innenseite gemessen)
- Durchmesser des Rücklichtes: 55 mm


Weitere Maße auf Anfrage.
Die Sitzbank wird auf Wunsch mit einem Materialgutachten geliefert.

Je nach TÜV wird diese Sitzbank als Einzelsitzbank eingetragen werden müssen, da die Sitzfläche mit ca. 33 cm 
zu kurz für den Zweimann-Betrieb ist.

Für den Aufbau einer Sitzbank finden Sie folgende Bauteile bei uns im Shop:

Schaumstoff
20 mm SB-S2
30 mm SB-S3
50 mm SB-S5
80 mm SB-S8
Sitzbankgrundplatte
610x330x10 mm SB-RET
450x250x8mm SB-UPB
Kunstleder
Vintage-braun KL-VI
Vintage-beige KL-VHB
weiß KL-WS
rot KL-RT
silber/grau KL-SI
Erdbraun KL-TER
schwarz, leicht genarbt KL-NG
schwarz, genarbt KL-BB
Moosgummi
MO-OS

Nützliche Tipps und Tricks zur Montage der Sitzbank finden Sie im Kickstartershop unter TIPPS.

WICHTIGER HINWEIS
Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass wir retournierte, nicht passende Ware nur ohne Beschädigungen voll erstatten.
Daher achten Sie bitte darauf, die Sitzbank beim Auflegen auf den Rahmen nicht zu beschädigen, z. B. durch scharfkantige 
Rahmenteile oder durch Aufsitzen ohne fachgerechte Montage. Vielen Dank für Ihr Verständnis.