SITZBANK-Set SCRAMBLER für BMW K75 K100 schwarz

Art.Nr.: SB-GK1

230,64 EUR UVP 248,00 EUR Sie sparen 7% (17,36 EUR)
inkl. 16 % USt

  • Lieferzeit : Lagerartikel
  • Gewicht 3.10 kg


Falls Sie diesen Artikel nicht in den Warenkorb legen können informieren wir Sie gerne, wenn der Artikel wieder verfügbar ist. Bitte geben Sie hierzu Ihre E-Mail-Adresse an und bestätigen Sie diese in Ihrem Postfach. Danke.

Produktbeschreibung

Eine wunderschöne Sitzbank inkl. Heckrahmen-Umbaukit für die BMW K75/100.
Endlich eine Sitzbank, die auf die spezielle Rahmengeometrie im Heckbereich der BMW K75/100-Modelle passt.
Für den Umbau muss der zu lange Heckbügel abgetrennt und durch das im Lieferumfang enthaltene Bauteil aus Edelstahl ersetzt werden.
Der Umbau ist dank der bebilderten Anleitung in kürzester Zeit erledigt.

Wir empfehlen vor dem Umbau einen Motorrad-fahrenden TÜV-Sachverständigen ausfindig zu machen,
der die Änderungen eintragen kann und will.

Die Sitzbank ist aufgrund der Gesamtlänge der Sitzfläche (ca. 70cm) geeignet für den 2-Personen-Betrieb.

Die abgebildete Cafe-Racer Sitzbankabdeckung befindet sich nicht im Lieferumfang.
Diese kann unter der Artikelnummer SB-GK5 bestellt werden, passt aber nur für die Sitzbänke mit den
Artikelnummern SB-GK3 und SB-GK4 mit seitlichen Befestigungsgewinden.

Weitere Varianten finden Sie im Kickstartershop:
Scrambler-Stil, brauner Bezug, Karo-Muster: Artikelnummer SB-GK2
Cafe-Racer- oder Scrambler-Stil, brauner Bezug, quer gesteppt, ohne Höcker: Artikelnummer SB-GK3
Cafe-Racer- oder Scrambler-Stil, schwarzer Bezug, Karo-Muster, ohne Höcker: Artikelnummer SB-GK4

Maße der Sitzbank:
- Breite ca. 30cm
- Gesamtlänge ca. 72cm 
- Höhe ca. 10cm

Weitere Maße gerne auf Anfrage.

WICHTIGER HINWEIS

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass wir retournierte Ware nur ohne Beschädigungen voll erstatten.
Wir prüfen jede Sitzbank vor dem Versand gründlich, um Ihnen ausschließlich einwandfreie Ware zu liefern.
Daher achten Sie bitte darauf, die Sitzbank beim Auflegen auf den Rahmen nicht zu beschädigen (z.B. durch
scharfkantige Rahmenteile oder durch Aufsitzen ohne fachgerechte Montage). Vielen Dank.