Tuning-FLACHSCHIEBER-VERGASER Mikuni TM36 YAMAHA SR 500/XT 500

Art.Nr.: VG-SR

279,00 EUR
inkl. 19 % USt

  • Gewicht 0,6 kg

Falls Sie diesen Artikel nicht in den Warenkorb legen können informieren wir Sie gerne, wenn der Artikel wieder verfügbar ist. Bitte geben Sie hierzu Ihre E-Mail-Adresse an und bestätigen Sie diese in Ihrem Postfach. Danke.

Produktbeschreibung

Tuning-Flachschieber-Vergaser Mikuni TM36, passend bedüst für SR500 und XT500

Durch die Bauform als Flachschiebervergaser (im Gegensatz zum originalen membrangesteuerten Rundschiebervergaser)
erreicht man eine deutlich spontanere Gasannahme und gesteigerten Durchzug. Realistische Mehrleistung von ca. 3PS über
den gesamten Drehzahlbereich.

Vom Mikuni Vergaser-Spezialisten passend bedüst für den Betrieb in der Yamaha SR 500. Passt in der Regel "Plug'n'Play",
die Originalzüge können weiterverwendet werden. Der Umbau kann in 20 Minuten bewerkstelligt werden.

Natürlich kann ein besonderes Setup (z.B. Tuning-Nockenwelle oder 535ccm-Kit) eine andere Bedüsung erforderlich machen.
Der Vergaser verfügt desweiteren über eine gut eingestellte Beschleunigerpumpe und eine bereits vorjustierte Kaltstarteinrichtung.

Ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist ein Abstimmungskit für die Feinabstimmung (siehe Foto).

Bei Verwendung eines offenen Luftfilters empfehlen wir die Montage des Befestigungs-Sets mit der Artikelnummer VG-HAL.

Eine Eintragung ist 
per Einzelabnahme für die SR 2J4/XT500 mit Erstzulassung bis 12/1988 in der Regel kein Problem. 
Bitte fragen Sie vor der Bestellung sicherheitshalber beim (möglichst selbst Motorrad fahrenden) TÜV-Prüfer Ihres Vertrauens nach.

WICHTIG: die Düsen sind nach bestem Wissen und Gewissen bestimmt worden, basierend auf Berechnungen UND Erfahrungswerten.
Jedes Motorrad ist anders - eventuell sind weitere 
Abstimmungsarbeiten vorzunehmen.Weitere Düsen bekommen Sie auf Anfrage bei uns.

Für eventuell auftretende 
Schäden durch falsche Bedüsung etc. können weder Importeur noch Wiederverkäufer haftbar gemacht werden.

Tipp: Der originale Ansauggummi lässt sich nach einer Modifikation problemlos mit dem TM36– Vergaser verwenden.
Dazu muss er in der Länge soweit eingekürzt werden, dass ein nahtloser Übergang zwischen Vergaser und diesem Bauteil gewährleistet ist.
Das dürften circa 5 mm sein, hilfreich ist hier die Verwendung eines Tellerschleifers oder dergleichen.

Wir können aber auch perfekt passende Ansaugstutzen von Miluni liefern, diese finden Sie unter der Artikelnummer AS–T36.


GB: Tuning carburetor for SR/XT 500. 
FR: Carburateur de performance pour le SR/XT 500